Orientierungslauf

Jukola 2012

Am 16./17. Juni fand in den Wäldern um Vantaa nahe der finnischen Hauptstadt Helsinki die diesjährige Jukola-Staffel statt, einer der größten OL-Wettkämpfe der Welt.
Team bei der Jukola 2012
Unter der Rekordzahl von fast siebzehntausend Teilnehmern war auch ein Team der Hochschulgruppe Orientierungslauf, das bei der Damenstaffel "Venla" antrat.

Das Wettkampfgelände war - typisch skandinavisch - geprägt von unzähligen Felsplatten und Steinen, einem sehr detaillierten Höhenbild sowie relativ gut belaufbaren Sümpfen. Für finnische Wälder eher ungewöhnlich war dagegen das relativ dichte Pfad- und Wegenetz, das eine hohe Konzentration über die gesamte Strecke forderte.

Die vier Sportlerinnen des Karlsruher Teams, das noch unter dem Namen "Uni Karlsruhe" gemeldet war, meisterten die OL-Aufgabe ohne größere Fehler. Mit einer soliden Teamleistung erreichten sie so den beachtlichen Rang 596 von insgesamt 1245 Damenteams, unter denen nahezu die gesamte Weltelite vertreten war.