Jun.- Prof. Dr. rer. nat. Thorsten Stein

Prof. Dr. rer. nat. Thorsten Stein

  • Engler-Bunte-Ring 15
    76131 Karlsruhe

Sprechstunde und Aktuelles

Sprechstunde im WiSe 21/22:

Mittwochs von 14:00 – 15.30h

Terminvereinbarung über Petra.Glaser∂kit.edu

Hinweise zu Sprechstunden am IfSS

Forschungsbereiche

Die Forschungsbereiche meines Labors findet man hier.

Publikationen

Die Publikationen meines Labors ab dem Jahr 2013 findet man hier.

Lehre

Wintersemester

  • VL „Grundlagen der Sportmotorik“ (Bachelor)
  • PS „Anwendungen der Sportmotorik“ (Bachelor)
  • VL „Vertiefung der Sportmotorik und Trainingswissenschaft“ (Master)
  • OS „Aktuelle Forschungsthemen der Sport- und Medizintechnik“ (Master)
  • Forschungskolloquium „Bewegung und Technik“ (Master)

Sommersemester

  • VL „Neuromechanik: Motorische Kontrolle und Neurophysiologie menschlicher Bewegungen“ (entspricht HS „Themenfelder der Naturwissenschaften“, Bachelor)
  • VL “Neuromechanics: Motor Control and Biomechanics of Human Movements” (Master)
  • OS “Research Projects in the Field of ‘Movement and Technology’” (Master)
  • OS „Aktuelle Forschungsthemen der Sport- und Medizintechnik“ (Master)
  • Forschungskolloquium „Bewegung und Technik“ (Master)

Vita

2021 - Stellvertretender Leiter des IfSS, KIT
2019 - Lehrstuhl (W3-Professor) für Bewegungswissenschaft und Biomechanik, IfSS, KIT
2013 - Leiter des BioMotion Centers, IfSS, KIT
2013 - 2019 Juniorprofessor (W1-Professor, W3-tenure track) für Bewegungswissenschaft und Biomechanik, IfSS, KIT
2012 - 2013 Berufung und Rufablehnung auf eine Juniorprofessur (W1-Professor, W2-tenure track) für Trainings- und Bewegungswissenschaft, Fachbereich Sozialwissenschaften, TU Kaiserslautern
2011 - 2013 Nachwuchsgruppenleiter (Young Investigator Group „Computational Motor Control and Learning”) und stellvertretender Leiter des BioMotion Centers, IfSS, KIT
2010 - 2011 Postdoc am BioMotion Center, IfSS, KIT
2010 - 2011 Gastdozentur, Fakultät für Psychologie und Sportwissenschaft, Universität Innsbruck
2010 2. Listenplatz Juniorprofessur für Sportinformatik (W1-Professor, ohne tenure track), Department für Informatik, Universität Erlangen-Nürnberg
2010 Promotion zum „Dr. rer. nat.“ am Fachbereich für Humanwissenschaften, TU Darmstadt (Note: summa cum laude)
2004 - 2010 Akademischer Mitarbeiter am BioMotion Center, IfSS, Universität Karlsruhe (TH) / KIT
2004 Diplom-Sportwissenschaftler mit Schwerpunkt Informatik, TU-Darmstadt (Note: sehr gut)

Preise und Auszeichnungen

  • Best-Paper-Award unter allen 2015 eingereichten Artikeln der Zeitschrift für Arbeitswissenschaft 
    (Graichen, S., Stein, T., Neff, C., Hoffmann, M. & Deml, B. (2015). Biomechanical Analysis of Manual Assembly Tasks. Zeitschrift für Arbeitswissenschaft, 69 (2), 105-112.)
  • BIOMCH-L: Pick of the week
    (Ringhof, S., Stein, T., Potthast, W., Schindler, H.J. & Hellmann, D. (2015). Force-controlled biting alters postural control in bipedal and unipedal stance. Journal Of Oral Rehabilitation, 42, 173-184.)
  • Evaluation der im Rahmen der Exzellenzinitiative des Bundes eingeworbenen Young Investigator Group "Computational Motor Control and Learning” als “außerordentlich erfolgreich” (Prädikat) durch das KIT Präsidium im Jahr 2014.
  • 1. Platz Reinhard-Daugs-Förderpreis der dvs-Sektion Sportmotorik 2009
    (Informations- und Kommunikationstechnologien in der Sportmotorik, 22.01.09-24.01.09, Darmstadt; Stein, T., Simonidis, C., Fischer, A., Seemann, W. & Schwameder, H.: Komputationale Modelle der Bewegungsplanung.)
  • 2. Platz Andrzej Komor New Investigator Award der ISB Technical Group Computer Simulation 2009
    (XII International Symposium on Computer Simulation in Biomechanics, 02.07.09-04.07.09, Cape Town (South Africa); Simonidis, C., Stein, T., Bauer, F., Fischer, A., Schwameder, H. & Seemann, W.: Solving optimal control problems with recursive multibody systems and motion capture to understand the principles of human motion.)

Editorial Bords

  • Current Issues in Sport Science (CISS), Section Editor "Biomechanics & Informatics"
  • Frontiers in Psychology (Review Editor)
  • Frontiers in Sports and Active Living (Review Editor)
  • Frontiers in Aging Neuroscience (Review Editor)
  • Frontiers Research Topic Editor “Human Movement and Motor Control in the Natural Environment”

Wissenschaftlicher Gutachter

IEEE/RSJ International Conference on Intelligent Robots and Systems: 2013; IEEE/RAS-EMBS International Conference on Rehabilitation Robotics: 2015, 2017; International Conference on Technology and Innovation in Sports, Health and Wellbeing: 2016, 2018; Annual Congress of the European College of Sport Science: 2017; Congress of the International Society of Biomechanics (ISB): 2021; International Conference on Biomechanics in Sport (ISBS): 2017, 2018, 2019, 2020; Conference of German Society for Biomechanics: 2017, 2022; Joint Symposium of Sections “Motor Behavior”, “Biomechanics” and Training Science” of German Society of Sport Science: 2016; Symposium of Section “Motor Behavior” of German Society of Sport Science: 2017, 2019; Symposium of Section “Biomechanics” of German Society of Sport Science: 2019; Symposium “Sportwissenschaftlicher Hochschultag” of German Society of Sport Science: 2017; Symposium of Committee “Soccer” of German Society of Sport Science: 2019

European Journal of Sport Science; Current Issues in Sport Science; Frontiers in Movement Science and Sport Psychology; Human Movement Science; Journal of Applied Biomechanics; Clinical Biomechanics; Journal of Biomechanics; Gait and Posture; Journal of Motor Behavior; Brain Sciences; Neuropsychologia; Neuroscience; Journal of Neuroscience; Journal of Neurophysiology; Frontiers in Neuroscience; Frontiers in Human Neuroscience; Frontiers in Aging Neuroscience; Frontiers in Neuroinformatics; Journal of NeuroEngineering and Rehabilitation; Proceedings of the ACM on Interactive, Multimedia, Wearable and Ubiquitous Technologies; IEEE Transactions on Robotics; Robotics and Autonomous Systems; Sensors; PLOS ONE

Zuständigkeiten am Institut

  • Stellvertretender Institutsleiter
  • Verantwortlich für die „Naturwissenschaften des Sports“ (Sportmotorik, Biomechanik und Trainingswissenschaft) in Forschung und Lehre
  • Verantwortlicher Vertreter des Professoriums für den Bereich Lehrorganisation
  • Verantwortlich für den Master of Science Studiengang „Sportwissenschaft“ und das Masterprofil „Bewegung und Technik“
  • Verantwortlich für den Bereich IT
  • Mitglied des Professoriums
  • Mitglied des AK Forschung
  • Mitglied des AK Lehre
  • Mitglied des Prüfungsausschusses

Gremien und Ausschüsse

  • Gewähltes Mitglied des Fakultätsrats der KIT Fakultät für Geistes- und Sozialwissenschaften
  • Mitglied des KIT Zentrums „Mensch und Technik
  • Mitglied des KIT Zentrums "Information, Systeme und Technologien"
  • Mitglied des European College of Sports Science (ECSS)
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Biomechanik (DGfB)
  • Mitglied der Deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft (dvs) in den Sektionen Biomechanik, Sportmotorik, Sportinformatik und Trainingswissenschaft sowie der Kommissionen Fußball und Sportspiele.
  • Mitglied der Heidelberg-Karlsruhe Research Partnership (HEiKA)