Internationalisierung des Hochschulsports

Sport vereint und schafft die Möglichkeit persönliche und kollektive Sozialkompetenzen zu entwickeln und zu fördern. Fairness, Teamfähigkeit, Empathie und der konstruktive Umgang mit sportlichen, aber auch persönlichen Konflikten sind hier nur einige der zahlreichen Beispiele.

Hierbei möchte der Hochschulsport seinen Teil dazu beitragen, unseren Sport und seine weitreichenden Potenziale im Bereich International @Hochschulsport voll auszuschöpfen.

Wir bringen Euch zusammen und fördern eure sportlichen sowie sozialen Fähigkeiten.

Nikolai Heck Personalfoto

Nikolai Heck

  • Geb. 40.44

    Engler-Bunte-Ring 13
    76131 Karlsruhe

Maßnahmen zur Internationalisierung

Internationale Projekte des Hochschulsports
  • internationaler Flyer des Hochschulsport
  • digitaler KIT-Lauf in Kooperation mit dem Buddyprogramm des KIT

Aktuelles

KIT Run
Digitale Lauf-Challenge: KIT Run 2021 Abschlussbericht

Der erste digitale KIT RUN ist beendet. Eine spannende Zeit, mit vielen tollen Erfahrungen, super Ergebnissen und glücklichen Gewinner*innen liegt hinter uns. Wir möchten das alles noch einmal im Schnelldurchlauf Revue passieren lassen. Den Artikel findet ihr unten in der PDF.

Abschlussbericht Digitaler KIT Run 2021 (PDF)
Anmeldung zur Running Challenge
Anmeldung zum digitalen KIT Run 2021 ist geöffnet!

1. Auf Ilias mit deinem KIT Account anmelden

2. Über den folgenden Link dem Buddy Programm Ilias Kurs beitreten:
Ilias

3. Challenge und Schwierigkeitsstufe auswählen und der gewünschten Gruppe ebenfalls beitreten.

Und schon bist du dabei!

Alle Informationen zum Lauf, den Tracking Regeln und den verschiedenen Schwierigkeitsstufen findet Ihr auf unserer Homepage.

Wir freuen uns auf Eure Ergebnisse!

Laufchallenge
BuddyprogrammxHochschulsport
Wir laufen für den guten Zweck! Hochschulsport x Buddyprogramm

Am 15. Februar startete die Challenge „Hochschulsport x Buddyprogramm – Wir laufen für den guten Zweck“. Der Hochschulsport fordert das internationale Buddy Programm heraus, 390,9 Kilometer - die Strecke von Karlsruhe bis nach Lausanne zum Sitz des Internationalen olympischen Sportkomitees - in 4 Wochen gemeinsam zu erlaufen. Kilometer gesammelt wurden dabei über die App Runtastic, mit der die Teilnehmenden ihre Läufe tracken mussten. Über diese App waren alle Teilnehmenden außerdem miteinander vernetzt und konnten sich gegenseitig motivieren und austauschen.

Artikel (PDF)
Logo Buddyprogramm
Buddyprogramm

Ihr seid neu am KIT? Das Buddyprogramm ist die Plattform für internationale Begegnungen und neue Bekanntschaften rund um das Thema Sport, Freizeit und ganz viel Spaß :-).

INTL.KIT.EDU