Studienbotschafterprogramm

Ein Sportstudium kämpft mit vielen Vorurteilen. Deshalb können unsere Studienbotschafter helfen, mit falschen Vorstellungen aufzuräumen. Denn unsere Studienbotschafter standen bereits selbst vor der Entscheidung Sportwissenschaft zu studieren und sind aktuell Studierende am Institut für Sport und Sportwissenschaft.

Neben interessanten Informationen über ihre Studienauswahl, die Studieninhalte der Sportwissenschaft und den Berufsaussichten wird die Veranstaltung an der Schule durch authentische Einblicke und eigenen Erfahrungen der Sportstudenten im Hochschulleben zu einem besonderen Erlebnis. Dabei können die Schüler in einem vertrauensvollem Rahmen ihre Fragen loswerden und erhalten Impulse für den eigenen Entscheidungsprozess. Dementsprechend können unsere Studienbotschafter als Vorbilder dienen und Mut machen für die anstehende Berufswahl. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann füllen Sie gerne, ganz unverbindlich und kostenlos, das untenstehende Formular aus und wir melden uns bei Ihnen!

 

Unsere Studienbotschafter


Viola Mattern studiert Sportwissenschaft im Master. Nebenbei spielt sie Volleyball und arbeitet als Fitness- und Klettertrainerin.

 

 

Ablauf der Veranstaltung

Der abgebildete Ablauf dient als Vorschlag für die Veranstaltung. Wenn Sie eine andere Idee haben, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir gestalten den individuellen Ablauf gemeinsam.

 

Vortrag

 

30 min

 

Die Studienbotschafter halten einen Vortrag zu folgenden Themen:

  • Vorstellung des KIT & IfSS
  • Studieninhalte
  • Voraussetzungen & Auswahl des Studiums
  • Berufsaussichten (Profile von Alumni)
  • Hochschulleben

 

Kleingruppen

 

20 min

 

Die Schüler/innen können sich verteilen und den Studienbotschaftern persönliche Fragen stellen. Hierbei schlagen wir einen vertrauensvollen Rahmen ohne die Lehrenden vor.

 

Abschluss

 

5 min

 

Offene Fragen werden geklärt und die Schüler/innen können Feedback über ein Onlinetool geben.

Unverbindliche Anfrage

Kontaktdaten
*
*
*
*
*
*
*
*

* markiert Pflichtfelder