| Intranet | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Kursleitung Business Yoga

Business Yoga ist gedacht für Arbeitnehmer und Selbständige, die besser mit Druck umgehen und leistungsfähiger sein wollen. Und für Arbeitgeber, die in ihrem Unternehmen gerne Wohlfühlelemente einbauen würden und beispielsweise krankheitsbedingte Ausfälle reduzieren möchten. Die leicht in den Alltag umsetzbaren Übungen sind auch für Yoga-Anfänger geeignet. Dies nicht nur ohne Yogamatte fürs Büro als Energiekick in der Mittagspause, zwischen Meetings und Zwischendurch, sondern auch auf Reisen. Ebenso können die Übungen zu individuell gestaltbaren Mini-Workouts für zuhause zusammengefaßt werden.


 

Bildrechte: © ket-Akademie

Keine Angst, unser Business-Yoga ist für Anfänger geeignet!

 

Termine in Karlsruhe (32 UE)

Die Ausbildungen werden in der Regel als Intensivkurse von Freitag (ab 14.00 Uhr) bis Sonntag (18.00 Uhr) durchgeführt. Die nächsten Kurse sind:

Derzeit liegt kein Kursangebot vor.
 

Kosten

Die Ausbildungsgebühr beträgt insgesamt 384 Euro pro Person. Sie beinhaltet 32 Unterrichtseinheiten, Unterrichtsmaterialien, Zertifizierung und ggf. die Freischaltung des Kurses bei der ZPP.

Für Angehörige, Studierende und ehemalige Studierende (Alumni) der Pädagogischen Hochschule sowie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) wird eine reduzierte Ausbildungsgebühr erhoben, nämlich 288 Euro.

Frühbucher erhalten einen Rabatt von 10%.
 

Ausbildungsnachweis

Sie erhalten für diese Ausbildung ein Zertifikat über 32 Unterrichtseinheiten.  
 

Kursleitung

Nina Linse

Anmeldung

Bitte melden Sie sich [hier] an und schicken Sie bitte das Anmeldeformular an:  NinalinseQux4∂gmx de

 

Bildrechte: © ket-Akademie

Zur Ausbildung

Die Ausbildung umfasst 32 Unterrichtseinheiten. Zu unserer Philosophie: Wir bieten wissenschaftlich geprüfte und nach der Weiterbildung selbstinstruktiv durchführbare Yoga-Programme mit den thematischen Schwerpunkten „Atem vertiefen – Beweglichkeit fördern – Körper kräftigen – Gleichgewicht verbessern“ an. Allesamt Themen, die Körper und Geist angesichts überbordender Sitztätigkeiten stärken helfen. Dabei stehen die zielgruppenspezifische Vermittlung der Yogahaltungen und deren individuelle Adaptierbarkeit im Mittelpunkt. Grundlage der Ausbildung ist das Buch „Yoga der Achtsamkeit – für jedes Alter jeden Tag“: Versammelt sind in diesem Buch essentielle Asanas aus der Yogatradition, die in gesundheitspräventiver Absicht eingebettet sind in ein erprobtes System aus Mobilisierungs- und Entspannungsübungen. Wir bieten 17 wissenschaftlich geprüfte Kurzprogramme an, die zwischen fünf und acht Übungsmodule beinhalten, meist 10 - 12 Minuten dauern und eigenständig geübt werden können.

Zielgruppe

Die Weiterbildung ist für Interessierte gedacht, die Yoga als alltagspraktikable Technik für sich entdecken wollen. Wenn Sie sie als Erzieher, Sportlehrer, Pädagoge, Sozialpädagoge, Psychologe, Sportwissenschaftler, Therapeut, Trainer oder Coach tätig sind, als Fachkraft in Sport- und Gesundheitseinrichtungen, Beratungsfunktionen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement innehaben oder als Physiotherapeut und Bewegungsmultiplikator in der betrieblichen Gesundheitsförderung tätig sind, ist diese Weiterbildung zur Erweiterung Ihres Tätigkeitsprofils hilfreich.

Inhalte der insgesamt 32 Unterichtseinheiten
  • 8 UE
Kurzvorträge zu folgenden Themen:
Körper-Achtsamkeit und Yoga.
Yoga für unterschiedliche Zielgruppen.
Yoga fürs Büro: Das Übungssystem im Überblick.
Trainingsprinzipien.
Übungsprozess.
Übungsrhythmisierung mit Fokus Atmung.
Umgang mit schwierigen Situationen in Kursen.
Störfaktoren beim Entspannungstraining

Bildrechte: © ket-Akademie

  • 3 UE
Den Atem vertiefen: 3 Workouts
  • 6 UE
Die Beweglichkeit fördern: 6 Workouts
  • 5 UE
Den Körper kräftigen: 5 Workouts
  • 3 UE
Das Gleichgewicht verbessern: 3 Workouts
  • 7 UE
Didaktik und Methodik: Grundsätzliches zur Implementierung des Business-Yoga in Unternehmen und Betrieben. Strukturierung eines Business-Yoga Kurses im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und Aufbau von Kurseinheiten. Implementierung einzelner Übungen und Entwicklung von Mini-Workouts für den individuellen Arbeitsplatz.

Bildrechte: © ket-Akademie