Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Vereinssitz:
D-76669 Bad Schönborn
 
 
Geschäftstelle:

Engler-Bunte-Ring 15, Geb. 40.40.

D-76131 Karlsruhe

 

Kontakt:

Dr. Rita Wittelsberger

infoAco7∂walking de

Tel: 0721-608-48483 (mittwochs und donnerstags 9-14h)

Oder unter: 0176 -771 317 07

Walking-Strecke

Walkingstrecke.JPG

Pilotprojekt Walking-Strecke in Karlsruhe

Im Rahmen einer Bachelorarbeit wurden erste Untersuchungen für die Erstellung einer Walking-Strecke in Karlsruhe durchgeführt. Einerseits wurde eine wissenschaftliche Bestandsanalyse zum Walking-Verhalten in unterschiedlichen Parks in Karlsruhe erstellt, andererseits stand die Planung einer Walking-Strecke direkt im Schlosspark im Vordergrund. Diese kann dann von Interessierten genutzt werden und ermöglicht die Durchführung des 2-km-Walking Tests.

Auszug aus der Arbeit: „Das Ziel der Arbeit ist es, dem Bewegungsmangel in Karlsruhe entgegenzuwirken. In der Strategieformulierung wurde mittels Bestandsaufnahme (3 Orte, jeweils 3 Messzeitpunkte) und qualitativem Interview das Bewegungs- und Sportverhalten in Karlsruhe mit Fokus auf Walking erfasst. In der Implementation wurde ein Walking-/ (Bewegungs-) Parcours entwickelt, der den Bedarf aufgreift. Die Ergebnisse aus Bestandsaufnahme (N= 8473) und Interview (N=111) zeigen, dass die häufigste Fortbewegungsart in Karlsruhe das Fahrradfahren ist, gefolgt vom Gehen zu Fuß. Nur insgesamt 0.5% der Personen walkten (Altersspektrum 36-65 Jahre). Die Berechnungen des Kalorienverbrauchs ergaben, dass etwa 70% die Bewegungsempfehlung der WHO erreichen. Verglichen mit den Ergebnissen aus anderen Studien, läge Karlsruhe mit seinem Aktivitätsverhalten, etwa 20% über dem EU-Durchschnitt. Gründe für das überdurchschnittlich gute Ergebnis könnten soziale Erwünschtheit, die Teilnahme überwiegend sportlicher Personen oder der soziale Status der Teilnehmer (Universitätsstadt Karlsruhe) sein. Nichtsdestotrotz spricht die hohe Anzahl Aktiver für die Förderung eines gesunden Lebensstils, wie z.B. durch die Erstellung eines Walking- (Bewegungs-) Parcours.“