Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Deutsches Walking Institut e.V.
Vereinssitz:
D-76669 Bad Schönborn
 
 
Geschäftstelle:

Engler-Bunte-Ring 15, Geb. 40.40.

D-76131 Karlsruhe

 

Kontakt:

Dr. Rita Wittelsberger

infoZdm0∂walking de

Tel: 0721-608-48483 (mittwochs und donnerstags 9-14h)

Oder unter: 0176 -771 317 07

Informationsveranstaltung Bewegung bei Krebs

Krebs2

Gerade für Krebspatienten ist Bewegung ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Onko-Walking bietet durch seinen sanften Einstieg optimale Voraussetzungen.

In Zusammenarbeit mit dem onkologischen Schwerpunkt in Karlsruhe, dem Nationalen Zentrum für Tumorerkrankungen in Heidelberg und dem Caritas-Krankenhaus in Bad Mergentheim findet am 08.11. 2019 und am 09.11. 2019 eine zweitägige Veranstaltung statt.

Am ersten Tag, am Freitag den 08.11.2019, ist eine offene Informationsveranstaltung für alle Interessierte, Übungsleiter, Betroffenen und Angehörige, die sich über das Thema "Bewegung bei Krebs" informieren möchten. Hierzu gibt es Hauptvorträge von Dr. med. Martin Binnenhei (Geschäftsführer des Onkologischen Schwerpunkts, Karlsruhe), PD Dr. Joachim Wiskemann (Leiter AG "Onkologische Sport- und Bewegungstherapie", Nationales Centrum für Tumorerkrankungen, Heidelberg) und Dr. Ulrich Schlembach (Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Ärztlicher Direktor des Caritas-Krankenhauses in Bad Mergentheim). Ein Austausch mit den Ärzten ist explizit erwünscht und gegen Ende findet eine kurze praktische Einheit zu Onko-Walking statt. 

Beide Tage werden als Fortbildungsveranstaltung "Onko-Walking" anerkannt. Beim zweiten Tag in einem kleineren Rahmen liegt der Fokus dann auf der methodisch-praktischen Vermittlung von Walking, Besonderheiten der Zielgruppe gespickt mit vielen praktischen Einheiten. 

Hier kommen Sie zu unserem Flyer

 

Informationsveranstaltung Bewegung bei Krebs

Am Freitag den 08.11.2019 findet die Informationsveranstaltung "Bewegung bei Krebs" für alle  Interessierte, Übungsleiter, Betroffen und Angehörige, die sich über das Thema informieren möchten statt.

Eingeladene Redner sind:

  • Dr. med. Martin Binnenhei                                                                                      (Geschäftsführer des Onkologischen Schwerpunkts,Oberarzt der medizinischen Klinik III - Schwerpunkt Onkologie, Hämatologie, Infektiologie & Palliativmedizin, Städtisches Klinikum Karlsruhe)                                                                                                                          Thema: "Diagnose Krebs - Was kann die moderne Therapie erreichen?" 
  • PD Dr. Joachim Wiskemann                                                                                                   (Leiter AG "Onkologische Sport- und Bewegungstherapie", Nationales Centrum für Tumorerkrankungen, Heidelberg)                                                                                                    Thema: "Sport, Bewegung und Krebs: Was sagt die Wissenschaft und was sollten Patienten und Behandler tun?"
  • Dr. Ulrich Schlembach                                                                                                      (Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und Ärztlicher Direktor des Caritas-Krankenhauses in Bad Mergentheim)                                                                                    Thema: "Bewegung im Krebsalltag - Möglichkeiten der Weiterentwicklungen und Schwierigkeiten für Patienten in der Peripherie"

Es gibt Möglichkeiten des Austausches und des Gespräches mit den Fachärzten und Sportwissenschaftlern und auch die Gelegenheit das Onko-Walking Konzept kennenzulernen und auch in einer praktischen Einheit hineinzuschnuppern.

Termine

Fr, 08.11.2019 (11:30h-18:00h) 

 

Fortbildung DWI Advanced: Onko-Walking

Beide Tage werden als Fortbildungsveranstaltung "Onko-Walking" anerkannt. Beim zweiten Tag in einem kleineren Rahmen liegt der Fokus dann auf der methodisch-praktischen Vermittlung von Walking, Besonderheiten der Zielgruppe gespickt mit vielen praktischen Einheiten. 

Weitere Informationen finden sie hier