UPdate - Akademie für Sport und Gesundheit

Kursangebot

Anstehende Veranstaltungen

05.10.2020 | Kompaktkurs Rückenschule IfSS/PH


Termine:

  • 05. Oktober 2020   -   09:00 – 18:00 Uhr
  • 06. Oktober 2020   -   09:00 – 18:00 Uhr

Umfang: 16 Übungseinheiten

Zertifikat: Teilnahmebestätigung; Teilmodul zur DVGS Rückenkursleiter Lizenz

Voraussetzungen:

  • nur für Studierenden des IfSS/PH
  • Abgeschlossene Module Sportmedizin I & II
  • Trainingswissenschaften
  • Ü funktionelles Training

Kursleiter: Dr. Silke Schäfer

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 149€

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Dieser Kompaktkurs ist ein Bestandteil zur Erlangung der DVGS Rückenschul-Kursleiter-Lizenz nach den Richtlinien der KddR (Konföderation der deutschen Rückenschulen). Im Kurs werden die vom Studium (überwiegend) nicht abgedeckten Inhalte in Theorie und Praxis behandelt. Weiterhin findet seminarbegleitend die praktische Prüfung zum Rückenschullehrer statt.

09.10.2020 | DWI Advanced: (Nordic) Walking und Fitnesstrainer

 

Termine:

  • 09. Oktober 2020   -   13:00 – 20:00 Uhr
  • 10. Oktober 2020   -   10:00 – 18:00 Uhr

Umfang: 16 Übungseinheiten

Zertifikat: DWI Kursleiter-Lizenz

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Luisa Appeles

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 249€
  • Ermäßigter Tarif: 169€*

 

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der SRH Hochschule für Gesundheit. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Gesundheitssport mit Walking und Fitness nehmen einen immer höheren Stellenwert ein. Diese Ausbildung zeigt neue Trends im Sport mit Walking auf und das Walking bzw. Nordic Walking auch anstrengend sein kann. Schwerpunkte liegen auf den aktuellen Fitnesstrends und wie diese mit Walking kombiniert werden können. Besondere Schwerpunkt liegt auf dem Konzept des hoch intensiven Walking-Trainings (HIWT).

13.11.2020 | Faszientraining

 

Termine:

  • 13. November 2020   -   13:00 – 20:00 Uhr
  • 14. November 2020   -   10:00 – 18:00 Uhr

Umfang: 12 Übungseinheiten

Zertifikat: Teilnahmebestätigung; Teilmodul zur DVGS Rückenkursleiter Lizenz

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Michael Hammer

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 149€
  • Ermäßigter Tarif: 99€*

 

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Das Interesse an den Faszien, dem menschlichen kollagenen Bindegewebsnetzwerk, ist in den letzten Jahren fast explosionsartig gestiegen. Nicht nur in der Medizin, sondern auch im Bereich der Therapie ist die Faszienforschung aktuell eines der spannendsten Gebiete. Was ist diese Faszie? Was für eine Aufgabe hat sie? Kann ich sie trainieren und wenn ja wie? Zu diesen Fragen konnte die Wissenschaft bereits erste revolutionäre Erkenntnisse liefern. Das Faszientraining ist eine Trainingsform die den Körper auf ganzheitliche Art und Weise unter Berücksichtigung myofaszialer Leitbahnen trainiert und ein neues Verständnis von Haltung und Bewegung schafft. Wichtige Bestandteile dieses Trainings sind das Myofaszial Self Release, Rebound Elasticity und das dynamische Stretching.

Darauf aufbauend werden im zweiten Termin die Schwerpunkte Sport und Therapie beleuchtet. Wie kann ich meine Faszie trainieren um meine Leistung zu steigern und Verletzungen vorzubeugen? Wie lässt sich ein Faszientraining sinnvoll in der Therapie einsetzen? Diese Fragen und weitere werden praxisnah anhand von vielen Fallbeispielen besprochen. Angefangen von der Diagnostik bis zur Umsetzung in der Therapie.

 

Inhalte:

  • Theoretisches anatomisches Verständnis der Faszien und der myofaszialen Leitbahnen
  • Grundlegende Trainingsprinzipien für das Faszientraining
  • Myofasziales Self Release mit der Foam Roll
  • Rebound Elasticity mit Kleingeräten
  • Funktionelle dynamische Faszienstretches
  • Myofasziale Diagnostik
  • Myofasziales Dehnen
  • Bedeutung der Faszie im Sport
  • Bedeutung der Faszie in der Therapie
20.11.2020 | DWI: Basic Walking und Nordic Walking Kombination

 

Termine:

  • 20. November 2020   -   09:00 – 18:00 Uhr
  • 21. November 2020   -   09:00 – 18:00 Uhr

Umfang: 20 Übungseinheiten

Zertifikat: DWI Kursleiter-Lizenz

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Prof. Dr. Rita Wittelsberger

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 249€
  • Ermäßigter Tarif: 169€*

 

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der SRH Hochschule für Gesundheit. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Wer sich im Bereich Gesundheitssport engagiert, wird früher oder später auf Walking und Nordic Walking stoßen. Die angebotene Ausbildung hilft ihnen sich in diesem Bereich auszukennen, dabei liegt ein Schwerpunkt auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen, der Technikvermittlung von Walking und Nordic Walking, den physiologischen und trainingswissenschaftlichen Erkenntnissen, und der Klärung von organisatorischen Rahmenbedingungen für einen Kurs und der Durchführung des 2km-Walking-Tests anhand eines Online-Tools.

11.12.2020 | JuJu Gewaltprävention - "Nicht-mit-mir!"

 

Termine:

  • 11. Dezember 2020   -   08:00 – 17:30 Uhr (Teil1)
  • 12. Dezember 2020   -   10:00 – 20:00 Uhr (Teil1)
  • 29. Januar 2021        -   08:00 – 17:30 Uhr (Teil2)
  • 30. Januar 2021        -   10:00 – 20:00 Uhr (Teil2)

Umfang: 40 Übungseinheiten

Zertifikat: Zertifikat zum Kursleiter „Nicht mit mir“

Voraussetzungen: Alter von 16 Jahren; Erste-Hilfe-Kenntnisse

Kursleiter: Michael Korn

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 249€
  • Ermäßigter Tarif: 219€*

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Diese Ausbildung richtet sich an alle interessierten MitarbeiterInnen der Jugendarbeit wie u.a. LehrerInnen, Sozialpädagogen/Innen, Vereinstrainer/Innen, die sich dem Themenkreis „Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung“ annehmen wollen. Die Ausbildung qualifiziert die Teilnehmer/Innen Kurse und Trainingseinheiten nach dem Kurssystem „Nicht mit Mir! – Schütz dich vor Gewalt!“ anzubieten. Die Ausbildung hat folgende Inhalte: Gewaltprävention, Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder im Rahmen eins Kurssystems, Technikvermittlung, sexualisierte Gewalt im Sport und durch Sport verhindern, sowie Rollenspiele.

Zu Beginn der Ausbildung ist der Verhaltenskodex des DJJV e.V. zu unterschreiben. Um die Ausbildung erfolgreich abzuschließen, erfolgt eine praktische Lehrerfolgskontrolle.

 

Inhalte:

  • Gewaltprävention für Kinder/Jugendliche
  • Selbstbehauptung für Kinder/Jugendliche
  • Selbstverteidigung für Kinder/Jugendliche

 

Ausblick

 

Sportpsychologische Ausbildung für Trainer

Vorstellungstraining
 
**Befindet sich noch im Aufbau**
 
 
Hypnose
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Achtsamkeit
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Konzentrationstraining
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Selbstvertrauen
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Umgang mit Angst
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Sozial- und emotionale Kompetenzen
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Motivationskompetenz
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Organisationskompetenz
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Hospitation und Selbstreflexion
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

Supervision und Abschlussberatung
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 

 

Weitere Kursangebote

Kursleiter Functional Fitnes - Gerätepark
 
**Befindet sich noch im Aufbau**

 
Erlebnispädagogik mit Gruppen

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 16 Übungseinheiten

Zertifikat: UPdate Zertifikat

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: ZIP-Team

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 149€
  • Ermäßigter Tarif: 99€

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Teambuilding, Azubi-Training oder Landschulheim – die Aspekte der Erlebnispädagogik werde immer bedeutender und können vielfältig eingesetzt werden. Der 2-Tageskurs gibt einen umfassenden Einblick in die Arbeitswelt der Erlebnispädagogik. Anwendungsgebiete sowie verschiedene Settings werden vorgestellt und die Teilnehmer werden selbstständig Aufgaben in verschiedenen Gruppen planen, durchführen und reflektieren.

Aqua-Fit Instruktor IfSS

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 16 Übungseinheiten

Zertifikat: Zertifikat "Speedo Aqua Fitness Instruktor"

Voraussetzungen: nur für Studierenden des IfSS

Kursleiter: Aquateam

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 189€
 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Das Speedo® Aqua Fitness System ist ein von Mary E. Sanders an der University of Nevada/Reno entwickeltes Trainingssystem. Auf dieser Basis werden Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit im Wasser vorbildlich trainiert. Das Speedo® Aqua Fitness System ist das einzige weltweit verbreitete und wissenschaftlich anerkannte Schulungskonzept. Im deutschsprachigen Raum wird es exklusiv von der Firma AQUA TEAM® geschult.

Weitere Informationen unter www.aquateam.de 

Lizenzauffrischung Aqua-Fit Instruktor IfSS

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 24 Übungseinheiten

Zertifikat: Lizenzverlängerung "Speedo Aqua Fitness Instruktor"

Voraussetzungen:

  • nur für Studierenden des IfSS
  • vorliegende Ausbildung "Speedo Aqua Fitness Instruktor"

Kursleiter: Aquateam

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: wird noch bekannt gegeben
 

zur Anmeldung

DWI Basic: Nordic Walking

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 16 Übungseinheiten

Zertifikat: DWI Kursleiter-Lizenz

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Prof. Dr. Rita Wittelsberger

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 249€
  • Ermäßigter Tarif: 169€*

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der SRH Hochschule für Gesundheit. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Wer sich im Bereich Gesundheitssport engagiert, wird früher oder später auf Nordic Walking stoßen. Die angebotene Ausbildung hilft ihnen sich in diesem Bereich auszukennen, dabei liegt ein Schwerpunkt auf den wissenschaftlichen Erkenntnissen, der Technikvermittlung von Nordic Walking, der Entwicklung von Kurseinheiten, der Klärung von organisatorischen Rahmenbedingungen für einen Kurs und der Durchführung des 2km-Walking-Tests anhand eines Online-Tools.

DWI: Onko-Walking

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 20 Übungseinheiten

Zertifikat: DWI Kursleiter-Lizenz

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Prof. Dr. Rita Wittelsberger

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 249€
  • Ermäßigter Tarif: 169€*

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der SRH Hochschule für Gesundheit. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Gerade für Krebspatienten ist Bewegung ein wichtiger Bestandteil der Therapie. Onko-Walking bietet durch seinen sanften Einstieg optimale Voraussetzungen. Diese Ausbildung findet in Zusammenarbeit mit dem onkologischen Schwerpunkt in Karlsruhe statt und zeigt sowohl aus ärztlicher, als auch aus sportwissenschaftlicher und physiotherapeutischer Sicht die Herangehensweise bei Krebspatienten. Dabei werden die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Bewegung und Krebs, die neuen Behandlungsmöglichkeiten, aber auch die praktische Anwendung auf Walking und Nordic Walking dargestellt. Besonderer Fokus liegt dabei auf der Zielgruppe und den Umgang gerade auch bei Walking-Kursen mit Krebspatienten. 

Lizenzauffrischung DWI Basic: "Walking und Nordic Walking" bzw. "Nordic Walking"

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 8 Übungseinheiten

Zertifikat: Auffrischung DWI Kursleiter-Lizenz (2 Jahre)

Voraussetzungen: vorliegende Ausbildung im Bereich Walking und Nordic Walking

Kursleiter: Prof. Dr. Rita Wittelsberger

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 129€
  • Ermäßigter Tarif: wird noch bekannt gegeben *

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der SRH Hochschule für Gesundheit. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Auch im Bereich Walking und Nordic Walking zeigen sich Veränderungen und Entwicklungen auf. Um diesen gerecht zu werden, sollten die Ausbildungen aufgefrischt werden. Schwerpunkt liegt auf neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen, der Wiederholung der Technik, der Entwicklung von Kurseinheiten und die Durchführung des 2km-Walking-Tests anhand eines Online-Tools.

Entspannungsverfahren für Erwachsenen und Kindern

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 16 Übungseinheiten

Zertifikat: Teilnahmebestätigung; Teilmodul zur DVGS Rückenkursleiter Lizenz

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Module Sportmedizin I & II
  • Trainingswissenschaften 
  • Ü funktionelles Training

Kursleiter: Dr. Elke Opper

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 169€

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

In der Fortbildung werden theoretische Grundlagen von Entspannung sowie verschiedene Entspannungsmethoden theoretisch vorgestellt und praktisch ausprobiert. Es werden didaktisch-methodische Grundlagen zur Anleitung von Entspannungseinheiten (z.B. im Verlauf eines Rückenschulkurses) vermittelt und es wird auf Besonderheiten bei der Umsetzung mit unterschiedlichen Zielgruppen eingegangen. Der Schwerpunkt liegt bei der Zielgruppe Erwachsene. 

Kursleitung (Körper-) Achtsamkeit (§20 SGB V)


Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 32 Übungseinheiten

Zertifikat: Zusatzqualifikation nach §20 SGB V; Zertifikat über 32 Übungseinheiten

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Prof. Dr. Norbert Fessler

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 384€
  • Ermäßigter Tarif: 288€*

 

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Die Ausbildung umfasst 32 Unterrichtseinheiten. Sie vermittelt Ihnen sowohl theoretisches Wissen zu Achtsamkeitskonzeptionen als auch Module eines Achtsamkeitstrainings. Mittels praktischer Übungsfolgen erfahren Sie selbst die Wirkungen eines Achtsamkeitstrainings, das überwiegend aus der Körperperspektive erfolgen wird. Grundlage der Ausbildung ist das Buch „Körper-Achtsamkeit – Das Basistraining für Einsteiger“: 72 Körper-Achtsamkeitsübungen in 12 Programmen mit einer Übungsdauer von jeweils ca. 10 Minuten sind 12 Körperteile von Kopf bis Fuß zugeordnet. Sie helfen Ihnen, mit dem Körper gezielt dort zu arbeiten, wo die persönlichen Alltagsbelastungen sich absetzen, den Körper schwächen und auf Dauer chronisch-degenerativ erkranken lassen.

 

Inhalte:

  • Grundlagenwissen Entspannung und Entspannungstraining
  • Grundlagenwissen Achtsamkeitsmethoden und Formen des Achtsamkeitstrainings
  • Grundlagenwissen Atmung und Atemtraining
  • Achtsamkeitstraining: Indikationen
  • Psychophysiologische Effekte
  • Achtsamkeitstraining: Fokus Körper & Zielgruppe Erwachsene
  • Achtsamkeitstraining: Fokus Körper & Zielgruppe Kinder & Jugendliche
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Füße
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Beine
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Hüften
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: unterer Rücken
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: oberer Rücken
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Brustkorb
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Arme
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Hände
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Schultern
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Nacken
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Kiefer
  • Körper-Achtsamkeitstraining in der Praxis: Augen
  • Didaktik und Methodik: Strukturierung eines Achtsamkeits-Kurses mit Kursregularien (Kursregeln; Datenschutz; Schweigepflicht, Evaluation); Aufbau von Unterrichtseinheiten; Umgang mit schwierigen Situationen in Kursen; Störfaktoren beim Entspannungstraining
  • Einsatz nach §20 SGB V
DWI Advanced: Körperachtsamkeitstraining im (Nordic) Walking

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 16 Übungseinheiten

Zertifikat: DWI Kursleiter-Lizenz

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Luisa Appeles

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 249€
  • Ermäßigter Tarif: 169€*

 

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der SRH Hochschule für Gesundheit. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Wer sich im Bereich Gesundheitssport engagiert, wird früher oder später auf Walking und Nordic Walking stoßen. Aber auch Achtsamkeit und Entspannung wird immer wichtiger. Die angebotene Ausbildung bietet einerseits einen guten Einblick in die Walking-Technik, kombiniert dies aber von Anfang an mit verschiedenen Elementen der Achtsamkeit und der Körperwahrnehmung. Dabei werden Grundlagen der
Walking-Technik als auch der Achtsamkeit vermittelt, sowie viele Übungen praktisch mit dem Walking verknüpft und angeboten. Denn nur wer sich selbst gut wahrnimmt, kann auch die Teilnehmer gut instruieren.

PADI Open Water Diver


Termine Pool: **noch nicht terminiert**

Termine Freiwasser: **noch nicht terminiert**

Umfang: 32 Übungseinheiten

Zertifikat: Zusatzqualifikation nach §20 SGB V

Voraussetzungen: keine

Kursleiter:

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 250€
  • Ermäßigter Tarif: 200€*

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT). Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Mit dem „PADI Open Water Diver“ bieten wir ihnen die Möglichkeit den Tauschschein zu erhalten. Dieser ist weltweit anerkannt und auch ein Leben lang gültig. In den Kurskosten sind alle Materialien und die Zertifizierung enthalten. Lediglich das ABC (Maske, Schnorchel, Füsslinge) muss jeder Teilnehmer selbst stellen.

Der Zeitaufwand beläuft sich auf 2 Wochenenden: Am Ersten werden wir die Theorie und die Pool-Praxis durchführen. Am zweiten Wochenende, werdet ihr 4 Freiwassertauchgänge absolvieren.

Der Kurs ist Voraussetzung für die Teilnahme an einer möglicherweise stattfindenden Tauchexkursion, über die der PADI Advanced Open Water Diver erworben werden kann.

Es muss mindestens ein Wochenende aus dem „POOL“ Angebot, so wie ein Samstag und Sonntag (jeweils halbtägig) aus dem „Freiwasser“ Angebot gewählt werden.

Kursleitung Autogenes Training (§20 SGB V)

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 32 Übungseinheiten

Zertifikat: Zusatzqualifikation nach §20 SGB V; Zertifikat über 32 Übungseinheiten

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Prof. Dr. Norbert Fessler

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 384€
  • Ermäßigter Tarif: 288€*

 

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Die Ausbildung umfasst 32 Unterrichtseinheiten. Sie vermittelt Ihnen grundlegendes theoretisches und praktisches Wissen zu verschiedenen Formaten des Autogenen Trainings als auch Grundlagen zum Thema Stress und Entspannung. Über zahlreiche praktische Übungen erfahren Sie selbst die Wirkung des Autogenen Trainings und lernen im Anschluss daran, wie Sie diese Erfahrung an Ihre Kursteilnehmer methodisch-didaktisch fundiert weitergeben können. Mit einer Lehrprobe schließen Sie die Ausbildung ab. Sie erhalten zu Ihrer Ausbildung ausführliche Seminarunterlagen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre eigenen Kurse zu konzipieren, durchzuführen und ggf. nach §20 SGB V Prävention mit den Krankenkassen abzurechnen.

 

Inhalte:

  • Grundlagenwissen zu den Themen Stress & Entspannung mit Übungen (Einführung in Atmung und Atemtraining; Entspannungstechniken contra Stress; Stressfaktoren; Stressfolgen im Körper, Stressmanagement)
  • Entwicklungen, Stand und Perspektiven des Autogenen Trainings
  • Anamnese – Kontraindikationen
  • Psychophysiologische Effekte
  • Indikationen
  • Übungspositionen: Sitzen, Stehen, Liegen
  • Formate des Bodyscan & Körperwahrnehmungsübungen
  • AT in der Grundstufe mit den klassischen 6 Grundübungen (Schwereübung, Wärmeübung, Atemübung, Herzübung, Sonnengeflechtsübung, Stirnkühleübung) mit Einstiegsübungen, Suggestions- und Affirmationstechniken sowie Lehrproben
  • Exkurs 1: Autogenes Training mit Kindern
  • Exkurs 2: AT-Oberstufentraining
  • Didaktik und Methodik: Strukturierung eines AT-Kurses mit Kursregularien (Kursregeln; Datenschutz; Schweigepflicht, Evaluation); Aufbau von Unterrichtseinheiten; Umgang mit schwierigen Situationen in Kursen; Störfaktoren beim Entspannungstraining
  • Einsatz nach §20 SGB V
Kursleitung Progressive Muskelrelaxation (§20 SGB V)

 

Termine: **noch nicht terminiert**

Umfang: 32 Übungseinheiten

Zertifikat: Zusatzqualifikation nach §20 SGB V; Zertifikat über 32 Übungseinheiten

Voraussetzungen: keine

Kursleiter: Prof. Dr. Norbert Fessler

Teilnehmerbeitrag:

  • Normaltarif: 384€
  • Ermäßigter Tarif: 288€*

 

*Der Ermäßigte Tarif gilt für Studierende und Angehörige des Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ein Nachweis ist zwingend erforderlich.

 

zur Anmeldung

 

Ausbildung:

Die Ausbildung umfasst 32 Unterrichtseinheiten. Sie vermittelt Ihnen sowohl theoretisches Wissen zu PMR als auch Grundlegendes zum Thema Stress. Über praktische Übungsfolgen erfahren Sie selbst die Wirkung der PMR. Sie üben verschiedene PMR-Formate bis hin zur klassischen Langform mit 16 Muskelgruppen. Im Anschluss lernen Sie, das PMR-Curriculum methodisch-didaktisch in Kursform fundiert weiterzugeben. Sie erhalten zu Ihrer Weiterbildung ausführliche Seminarunterlagen, die es Ihnen ermöglichen, Ihre eigenen Kurse zu konzipieren, durchzuführen und ggf. nach §20 SGB V Prävention mit den Krankenkassen abzurechnen.

 

Inhalte:

  • Grundlagenwissen zu den Themen Stress & Entspannung mit Übungen (Einführung in Atmung und Atemtraining; Entspannungstechniken contra Stress; Stressfaktoren; Stressfolgen im Körper, Stressmanagement)
  • Entwicklungen, Stand und Perspektiven der Progressiven Muskelrelaxation
  • Anamnese – Kontraindikationen
  • Psychophysiologische Effekte
  • Indikationen
  • Übungspositionen: Sitzen, Stehen, Liegen
  • Übungsrhythmisierung mit Fokus Atmung
  • PMR für Hände und Arme
  • PMR für Kopf und Nacken
  • PMR für Schultern und Core
  • PMR für Beine und Füße
  • PMR für die Augen
  • PMR-Langform für den ganzen Körper (16 Muskelgruppen)
  • PMR-Kurzformen für den ganzen Körper (7 & 6 Muskelgruppen)
  • Exkurs 1: Progressive Muskelrelaxation mit Kindern
  • Exkurs 2: Ideomotorisches Training & Mentales Training
  • Didaktik und Methodik: Strukturierung eines PMR-Kurses mit Kursregularien (Kursregeln; Datenschutz; Schweigepflicht, Evaluation); Aufbau von Unterrichtseinheiten; Umgang mit schwierigen Situationen in Kursen; Störfaktoren beim Entspannungstraining
  • Einsatz nach §20 SGB V