Home | Impressum | Sitemap | KIT

Sportstätten

Der KIT Hochschulsport bietet seinen Teilnehmern optimal ausgestattete Sportstätten. Neben den beiden Sporthallen und der Gymnastikhalle bietet der Hochschulsport ein vollausgestattetes Stadion mit Tartanbahn sowie Tennisplätze und einen Kunstrasenplatz.
stadion kit

Kunstrasen

Moderner, hochfaseriger Kunstrasen-Belag (erbaut 2010) mit einer Feldgröße von 95m x 60m. Unser Kunstrasen genügt höchsten Ansprüchen und wird intensiv  von vielen Lehr- und Dienstleistungseinheiten genutzt. Auch die Uni-Liga trägt ihre Spieltage dort aus. Mit seinem neuartigen LED-Flutlichtmasten ist ein ganzjähriger Betrieb problemlos durchführbar.

Beachvolleyballfelder

Unsere beiden Beachvolleyballanlagen verfügen über ein fortschrittliches Drainage-System sowie einem sehr weichen Sandaufbau mit geringer Körnung. Auf dem Beachvolleyballfeld finden Lehre, Hochschulsportkurse sowie Uni-Liga statt. Auch eine mobile Flutlichtanlage steht für den Betrieb zur Verfügung.

KIT Stadion

Unser Rasenplatz mit der Feldgröße 105m x 65m ist vor allem für die Ballsportarten Fußball, Football und Frisbee eine perfekte Plattform zum Austoben. Auf dem Kunstrasen findet die Lehre in diversen Ballsportarten sowie Hochschulsportkurse statt. Darüber hinaus wird er vom KIT SC und dem KSC genutzt.

Tartan-Leichtathletik-Rundbahn

Die im Jahr 2014 fertiggestellte Tartanbahn mit großer doppelt angelegter Weitsprung- und Dreisprunganlage bietet eine überragende Trainingsfläche und genügt höchsten Ansprüchen. Über Vorrichtungen für Lichtschrankenanlagen, eine Station für Kraftmessplatten und einem sehr weichen Laufbelag auf der 6-Spuren-400m-Rundbahn wird hier unseren Studierenden Einiges geboten. Auch eine mobile Flutlichtanlage steht für den Betrieb zur Verfügung.

Halle 1

Unsere Dreifelder-Multifunktionshalle (pro Feld 30m x 15m) wurde in den späten 70er Jahren erbaut und ist die Heimat für alle Hallensportarten des IfSS. Durch die mögliche 1/3 Trennbarkeit durch Faltwände ist eine flexible Durchführung der Sportarten gewährleistet. Neben der Lehre finden in der Halle 1 auch Hochschulsportkurse statt. Auch die Heimspiele der Hallensportarten des KIT SC, allen voran der Regionalliga Basketballer der KIT SC Gequos, werden hier ausgetragen.

Halle 2

Unsere neue Halle (erbaut im Jahr 2011) bietet in jedem ihrer drei Hallenabschnitte modernste Voraussetzungen. Ob mit dem Gesundheitszentrum walk-in, den beiden geräumigen Sporthallenabschnitten mit der Größe von jeweils 23 m x 15 m oder der hochmodernen, elektrisch verstellbaren Kletterwand - hier ist für jeden Nutzer etwas geboten. Neben Lehrveranstaltungen wird die Halle 2 auch für Hochschulsportkurse genutzt. Auch der KIT SC nutzt mit seinen Volleyballteams diese Halle.

Gymnastikhalle

Auf über 200 qm und in zwei Hallenabschnitte teilbar, ist unsere Gymnastikhalle mit Spiegel- und großer Glaswand zum Wald eines unserer Sportstätten-Schmuckstücke. Die Gymnastikhalle steht für die Lehre und den Hochschulsport zur Verfügung.

Tennisplätze

Hochschulsportkurse, Lehre und die KIT SC Tennis-Teams nutzen die acht Tennisplätze des Sportinstituts. Außerdem steht für besondere Anlässe zusätzlich ein Centre-Court mit Tribüne für ca. 300 Zuschauer zur Verfügung. Die idyllische Umgebung mitten im Wald sorgt außerdem für außerordentliche Rahmenbedingungen.

Walk-In

Das walk-in, Zentrum für Fitness, Gesundheit und Diagnostik bietet Ihnen Möglichkeiten für ein gesundheitsorientiertes Kraft-, Fitness- und Ausdauertraining an modernsten Geräten auf über 300m² Trainingsfläche. 
Dabei stehen Ihnen während der Öffnungszeiten immer qualifizierte Trainerinnen und Trainer mit Rat und Tat zur Seite.
Weiterhin bietet Ihnen das Walk-In ein umfangreiches und abwechslungsreiches Kursangebot sowie einen kleinen Wellnessbereich mit finnischer Sauna, Ruheraum inkl. Zeitschriftenservice und die Möglichkeit der Schwimmbadbenutzung.