Home | Impressum | Sitemap | KIT

"KbET": Entwicklung, Implementierung und Evaluation "Körperbasierter Entspannungs-Trainings" für verschiedene Zielgruppen in verschiedenen Settings

"KbET": Entwicklung, Implementierung und Evaluation "Körperbasierter Entspannungs-Trainings" für verschiedene Zielgruppen in verschiedenen Settings
Ansprechpartner:

Alexia Kaiser

Entwicklung von Kurzprogrammen auf Basis verschiedener Entspannungstechniken, die z.B. zur sofortigen Stressreduktion beitragen können, aber auch im Rahmen von Trainingsprogrammen nachhaltig wirksam sein sollen. Die Entwicklung solcher Kurzprogramme wird zum einen durch Interventionsstudien begleitet, zum anderen werden Evaluationen in Form von Teilnehmerbefragungen, Expertenratings und diagnostischen Ansätzen (z.B. Messung physiologischer Parameter) durchgeführt.

Mehr zu dem Projet finden Sie auf der Homepage des ket.