Institute of Sports and Sports Science (IfSS)
Platzhalter_Frau.png

Sina Kistner

  • Engler-Bunte-Ring 15

    76131 Karlsruhe

Publikationen


2020
2019
Kistner, S.; Rist, M. J.; Krüger, R.; Döring, M.; Schlechtweg, S.; Bub, A. (2019). High-Intensity Interval Training Decreases Resting Urinary Hypoxanthine Concentration in Young Active Men—A Metabolomic Approach. Metabolites, 9 (7), Art.Nr. 137. doi:10.3390/metabo9070137

Publikationen


Forschungsbereiche

  • Einfluss von akuter und chronischer körperlicher Aktivität auf Metabolitenprofile beim Menschen (Metabolomics)

Vita

seit 2017 Doktorandin am IfSS des KIT
2014 – 2016 Studium der Ernährungsmedizin an der Universität Hohenheim (M.Sc.)
2011 – 2014 Studium der Ernährungswissenschaft an der Universität Hohenheim (B.Sc.)

Preise und Auszeichnungen

  • Deutschlandstipendium (10/2011-09/2016)
  • DAAD-PROMOS-Stipendium für die Teilnahme an einem Projekt gegen Mangel- und Fehlernährung in Peru (08-09/2015)
  • Promotionsstipendium der Landesgraduiertenförderung (01/2018-12/2020)

Zuständigkeiten am Institut

  • Akademische Mitarbeiterin im Bereich Leistungsphysiologie und Ernährung