Home  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Hauptvorträge

Freitag, 28.09.2018, 14:00 – 15:00 Uhr : Prof. Dr. Christoph Breuer

Hauptvortrag I: Zur Situation der ballsportorientierten Sportvereine in Baden-Württemberg - Herausforderungen und Lösungsansätze

Kurzbeschreibung: Die ballsportorientierten Sportvereine in Baden-Württemberg erfüllen wichtige Gemeinwohlfunktionen. Doch obwohl sie überdurchschnittlich attraktiv für Mitglieder sind, weisen sie überdurchschnittlich große Probleme im Personal- (Gewinnung von Vorstandsmitgliedern, Schiedsrichter/innen, Trainer/innen), Sportstätten- und Finanzbereich auf. Dabei bestehen sportartspezifische Unterschiede. Auf Basis der Daten des Sportentwicklungsberichts für Deutschland werden evidenzbasierte Ansätze zur Problemlösung aufgezeigt.

Bild_Breuer

Samstag, 29.09.2018, 09:00 – 09:45 Uhr: Prof. Dr. Ansgar Thiel

Hauptvortrag II: Aufwachsen in einer individualisierten und mediatisierten Welt - Wie ticken Kinder und Jugendliche heute, welche Bedürfnisse haben sie und was bedeutet das für den Sport?

Kurzbeschreibung: Heranwachsende leben heute in hochgradig individualisierten, verinselten und mediatisierten Lebenswelten. Individuelle Qualifikations- und Leistungsniveau sind zu determinierenden Größen des Lebenslaufs geworden, Bildungsmaßnahmen sind primär auf die Entwicklung individueller Begabungen und weniger auf die Vermittlung einer Orientierung am „Wir“ ausgerichtet. Das Smartphone ist ständiger Begleiter, ein immer größer werdender Teil sozialer Interaktionen findet mit Hilfe digitaler Medien statt, oft zeitlich in Orientierung an individuellen Bedürfnissen strukturiert. Der Vortrag von Ansgar Thiel dreht sich um diese gesellschaftlichen Veränderungen und ihre Folgen für den Sport.

Bild_Thiel