Intranet | Impressum | Sitemap | KIT
Sportsekretariat

Sportsekretariat

+49 721 608 - 45437

Jutta ButschekSjw2∂kit edu

Master Sportwissenschaft

Dr. Anne Focke

Studiengangsleitung Master

Tel: +49 721 608 - 47562

Anne FockeEeg5∂kit edu

Master of Science Sportwissenschaft (M. Sc.)

Ziele des Master-Studiengangs Sportwissenschaft

Der Master-Studiengang Sportwissenschaft vermittelt ein erweitertes und vertiefendes Wissen in den naturwissenschaftlichen, medizinischen sowie sozial- und gesundheitswissenschaftlichen Feldern der Sportwissenschaft. Entsprechend den individuellen Interessen können sich die Studierenden in den technisch-naturwissenschaftlichen Feldern der Sportwissenschaft, im Bereich des Gesundheitssports oder zielgruppenspezifisch mit dem Fokus auf die Bewegung und den Sport von Kindern und Jugendlichen profilieren.

Die Studierenden werden in laufende Projekte eingebunden und können so Einblicke in diverse Forschungsprojekte gewinnen. Dabei lernen die Studierenden wissenschaftliche Studien zu verstehen und kritisch zu analysieren, d. h. Stärken und Schwächen der Studien zu identifizieren und somit deren Reichweite einzuschätzen. Aufbauend auf der Identifikation von Forschungsdefiziten lernen die Studierenden eigene Forschungsfragen zu formulieren, geeignete Methoden auszuwählen und anzuwenden sowie die Ergebnisse auszuwerten, zu interpretieren und einzuordnen.

Durch die sehr gute Ausstattung in den verschiedenen Laboreinrichtungen des Institutes (Biomechaniklabor, Roboterlabor, physiologische Leistungsdiagnostik, Biomedizin) haben die Studierenden die Möglichkeit, im Rahmen ihres Studiums Erfahrungen mit verschiedenen Messmethoden aus der Biomechanik, der Bewegungswissenschaft, der (Sport-)Physiologie oder der Ernährungswissenschaft zu sammeln und diese in eigenen empirischen Arbeiten anzuwenden. Das Forschungszentrum für den Schulsport und den Sport von Kindern und Jugendlichen (FoSS) mit Alleinstellungsmerkmal in Deutschland bietet den Masterstudierenden die Mitarbeit an einer Vielzahl von unterschiedlichen zielgruppenorientierten Projekten innerhalb der Sportwissenschaft. Im Master-Studiengang wird besonders auf Interdisziplinarität und Kooperationen mit Einrichtungen aus anderen Fachbereichen Wert gelegt.

 

Aufbau des Master-Studiengangs

Der Master-Studiengang Sportwissenschaft umfasst insgesamt 120 Leistungspunkte (LP) und ist auf 4 Semester ausgelegt. In der Regel sind in jedem Semester 30 LP zu erbringen, was einem Vollzeitstudium von 2 Jahren entspricht. Es besteht aus einem Kernfach, einem Profilfach sowie fachunabhängigen Modulen.

Im Kernfach werden den Studierenden profilübergreifende Inhalte vermittelt, die als Voraussetzung für alle drei Studienprofile relevant sind. Im Profilfach haben die Studierenden die Möglichkeit zwischen drei Studienprofilen zu wählen:

 

Master_BuT_Logo_Schrift_244px

Master_BuG_Logo_Schrift_244px

Master_BuK_Logo_Schrift_244px

 

Fachunabhängig werden über Berufspraktika, Schlüsselqualifikationen sowie die Masterarbeit weitere Kompetenzen für eine forschungsorientierte Tätigkeit in leitender Funktion vermittelt.

 

Ueberblick_MA-Science.jpg