english  | Intranet | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Personal_Kockler.jpg

Tobias Kockler

Akademischer Mitarbeiter IfSS und HoC

Raum: 12, Geb. 06.31

Tel.: +49 721 608 - 41976
Fax: +49 721 608 - 44841

Tobias KocklerFug3∂kit edu


Sprechstunde und Aktuelles

Termine nach Vereinbarung

Übersicht

Ausgewählte Publikationen


Kockler, T.; Santangelo, P.; Ebner-Priemer, U. (2018). Investigating binge eating using ecological momentary assessment: The importance of an appropriate sampling frequency. Nutrients, 10 (1), Article no 105. doi:10.3390/nu10010105
Kockler, T. D.; Tschacher, W.; Santangelo, P. S.; Limberger, M. F.; Ebner-Priemer, U. W. (2017). Specificity of emotion sequences in borderline personality disorder compared to posttraumatic stress disorder, bulimia nervosa, and healthy controls: an e-diary study. Borderline Personality Disorder and Emotion Dysregulation, 4, 26. doi:10.1186/s40479-017-0077-1

Forschungsbereiche

  • Ambulantes Assessment
  • Affektive Instabilität bei Borderline- und Angststörungen

Vita

2017 Approbation als Psychologischer Psychotherapeut mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie
seit 04/2015  Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Angewandte Psychologie am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
2013 – 2017 Postgraduale Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten mit dem Schwerpunkt Verhaltenstherapie am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim (ZPP-Ambulanz)
2013  2015 Psychologischer Psychotherapeut in Ausbildung an der Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit Mannheim
2013  Diplom in Psychologie an der Universität Koblenz-Landau Schwerpunkte Klinische Psychologie, Arbeits- und Organisationspsychologie Thema der Diplomarbeit: Wirkungsvergleich eines umfangreichen Zeit- und Selbstmanagementtrainings mit der Wirkung von spezifischen Kurztrainings
2012 Auslandsstudium im Department of Psychology an der University of Turku
2007 – 2013 Diplomstudium der Psychologie an der Universität Koblenz-Landau