| Intranet | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Weiterbildung Hatha Yoga

Gesund, gesünder, Yoga. Sie wollen die wohltuenden Wirkungen des Yoga genießen, zu Hause oder im Büro üben – auch ohne Yoga-Vorerfahrung? Mit 6 Asana-Reihen gelingt Ihnen der Yoga-Einstieg, und sie sorgen neben gezieltem Stessabbau für spezifische Gesundheitseffekte: den Rücken stärken, Nacken-Schulter-Muskeln entspannen, die Verdauung anregen, den Stoffwechsel aktivieren, das Gleichgewicht fördern und die Gelenke geschmeidig halten. Die Asana-Reihen sind von Sportwissenschaftlern und Yoga-Lehrern entwickelt und auf ihre Wirksamkeit getestet.

Bildrechte: © ket-Akademie

 

Kurse in Karlsruhe (32 UE)

Die Ausbildungen werden in zwei Kursformaten angeboten:

  • Kursformat 1: Freitag 12.0020.00 Uhr, Samstag 09.00–20.00 Uhr, Sonntag 09:0018.00 Uhr.
  • Kursformat 2: Freitag 17.0020.00 Uhr und Samstag 10.0018.00 Uhr (Teil 1) sowie Freitag 17.0020.00 Uhr und Samstag 10.0018.00 Uhr (Teil 2)

Mindesteilnehmerzahl: 8 Personen

 

Kursleitung

Nina Linse (M.A.)
 

Kosten

Die Ausbildungsgebühr beträgt insgesamt 384 Euro pro Person. Sie beinhaltet 32 Unterrichtseinheiten, Unterrichtsmaterialien, Zertifizierung und ggf. die Freischaltung des Kurses bei der ZPP.

Für Angehörige, Studierende und ehemalige Studierende (Alumni) der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe sowie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) wird eine reduzierte Ausbildungsgebühr erhoben, nämlich 288 Euro.
 

Ausbildungsnachweis

Sie erhalten für diese Ausbildung ein Zertifikat über 32 Unterrichtseinheiten.  
 

Termine und Anmeldung

Derzeit keine Termine.

Zur Weiterbildung

Die Weiterbildung umfasst 32 Unterrichtseinheiten. Sie vermittelt Ihnen grundlegendes theoretisches und praktisches Wissen zur Übungspraxis des Hatha Yoga auf Basis von 6 gesundheitsfördernden und gesundheitlich relevanten Asana-Reihen. Über zahlreiche praktische Übungen erfahren Sie selbst die mentale und physische Wirkung des Yoga und erlangen ein tieferes Verständnis, das Sie beim eigenständigen Üben oder bei der Konzeption und Durchführung von Übungseinheiten einsetzen können. Grundlage der Weiterbildung ist das Buch „Einfach. Yoga“.



 

Bildrechte: © ket-Akademie

Zielgruppe

Die Weiterbildung ist für verschiedene Zielgruppen offen: Egal ob Sie erst einsteigen oder Ihr Wissen vertiefen möchten, es kommt darauf an, dass Sie die Praxis von Hatha Yoga generell interessiert. Wenn Sie sie als Erzieher, Sportlehrer, Pädagoge, Sozialpädagoge, Psychologe, Sportwissenschaftler, Therapeut, Trainer oder Coach tätig sind, als Fachkraft in Sport- und Gesundheitseinrichtungen, Beratungsfunktionen im Betrieblichen Gesundheitsmanagement innehaben oder als Physiotherapeut und Bewegungsmultiplikator in der betrieblichen Gesundheitsförderung tätig sind, ist diese Weiterbildung zur Erweiterung Ihres Tätigkeitsprofils hilfreich.

Inhalte der insgesamt 32 Unterichtseinheiten
  • 3 UE
Einführung in die Lehre des Hatha-Yoga

Bildrechte: © ket-Akademie

  • 1 UE
Aufwärmen und Entspannen: Grundlagen des Sonnengruß
  • 1 UE
Den Atem vertiefen: Grundlagen der Atmung im Yoga
  • 4 UE
Mit Yoga dem Stress begegnen
  • 4 UE
Mit Yoga beweglicher werden
  • 4 UE
Mit Yoga den Rücken stärken
  • 4 UE
Mit Yoga die Verdauung in Schwung bringen
  • 4 UE
Mit Yoga den Körper kräftigen
  • 4 UE
Mit Yoga ins Gleichgewicht kommen
  • 3 UE
Didaktik und Methodik: Grundprinzipien und Aufbau von Unterrichtseinheiten; Umgang mit schwierigen Situationen in Kursen; Unterschiedliche Zielgruppen.

Bildrechte: © ket-Akademie