Intranet | Impressum | Sitemap | KIT

Postanschrift

Institut für Sport und Sport- wissenschaft

Anfahrt_Logo.png
Gebäude 40.40
Engler-Bunte-Ring 15
76131 Karlsruhe
Kontakt

Tel.: +49 721 608 43743

info∂sport.kit.edu

Premium-Förderer

Logo_AOK.jpg

  • CHE HochschulrankingDie Sportwissenschaft des KIT in der Spitzengruppe
  • Publication in <i>Medicine & Science in Sports & Exercise</i>Exercise versus Nonexercise Activity: Effects on Mood
  • Ergebnisse kurz und knappFact Sheets zum MoMo-Design und zur Aktivität in Schule und Verein
  • Kongress „Wie bringen wir Kinder in Schwung?“Vom 23.-25.03.2016. Jetzt Frühbuchertarif sichern!
  • Bewegung gegen DemenzDie Therapie bei Demenz wird von uns durch ein Bewegungsangebot nachhaltig verbessert
CHE Hochschulranking1 Publication in <i>Medicine & Science in Sports & Exercise</i>2 Ergebnisse kurz und knapp3 Kongress „Wie bringen wir Kinder in Schwung?“4 Bewegung gegen Demenz5
responsive slider jquery by WOWSlider.com v5.6

Arbeitsbereiche am IfSS


 

Aktuelle Meldungen

Probanden gesucht!

In der Sportorthopädie am IfSS des KIT startet eine Studie zur konservativen Behandlung bei leicht- bis mittelgradiger Kniegelenksarthrose. Hierfür werden Probanden gesucht.

Kongress "Wie bringen wir Kinder in Schwung?"

Über 150 Workshops, 5 Hauptvorträge und eine begleitende Fachausstellung sind die Eckpunkte des 7. Kongresses vom 23.-25. März 2017 in Karlsruhe.
Programmheft

Bewegungsspiele zu Inklusion

Im SoSe 2017 findet jeweils dienstags ab dem 2. Mai von 9:45-10:30 Uhr eine Praxiseinheit zu Inklusion statt. Auszubildende, MitarbeiterInnen und Studierende mit Beeinträchtigung mit und ohne sportliche Vorkenntnisse sind hierzu eingeladen.

 
Publikation in „Medicine & Science in Sports & Exercise”

Exercise vs. Non-exercise Activity: E-diaries Unravel Distinct Effects on Mood. Prof. Dr. U. Ebner-Priemer und M. Reichert et al. untersuchen differenzielle Effekte von Alltagsaktivität und Sport auf Stimmung.

DFG-Projekt

Positive Rückmeldung zum Antrag von Prof. Dr. Ebner-Priemer und der FU Berlin von der DFG. Titel: "Modellierung zeitlicher Charakteristika von Affekt und Selbstwert mittels Mischverteilungs-Latent-State-Trait-Modellen."

Publikation in "Der Orthopäde“

Mitarbeiter des BioMotion Centers haben mit Kollegen der AOK Baden-Württemberg, dem Universitätsklinikum Mannheim sowie dem Ortho-Zentrum–Karlsruhe einen Beitrag zur Inzidenz von Kniegelenkverletzungen publiziert.

 
Publikation in der Fachzeitschrift "Sportwissenschaft"

Motorische Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland. Eine 6-Jahres-Kohortenstudie im Rahmen des Motorik-Moduls (MoMo).

Stellenausschreibung ErnaehrungsberaterIn

Das IfSS sucht ab sofort eine Ernährungsfachkraft (Teilzeit). Stellenausschreibung